Sonntag, 7. Februar 2016

Tom Clancy's The Divison Beta - Screenshots

Hier mal ein paar visuelle Eindrücke von mir aus der Beta. Es sind ein paar Screenshots dabei, die eine Auflösung von 2715x1527 haben. Nach dem ersten Start des Spiels hatte ich alles auf den Voreinstellungen gelassen und mich dann irgendwann gewundert, warum es nur mit 30-40 fps läuft. Die Standardeinstellung war bei mir 2715, was ich nicht wusste und mir auch nicht erklären kann. Aber da hatte ich schon die ersten Screenshots gemacht. Als ich es dann bemerkt hatte, habe ich auf 1920 runtergestellt, weil das (leider) die native Auflösung meines Monitors ist.

Dienstag, 25. August 2015

Exile (Arma 3 Mod) - Ersteindruck

Survival-Spiele gibt es viele. Ein Genre, welches in den vergangenen Jahren extrem populär geworden ist. So populär, dass viele dessen schon wieder überdrüssig sind. Hat in diesem Feld eine weitere Mod noch eine Daseinsberechtigung? Eine Mod!? Nichtmal ein eigenes Spiel!? Mein, wirklich kurzer, Ersteindruck lautet: Ja!

Zum Kartoffelschälen habe ich mir heute Mittag einen Twitch-Stream angemacht. Bisschen World of Warships gucken. Allerdings wechselte der Streamer dann zu einer neuen Arma 3 Mod namens Exile und weckte damit mein Interesse.

Viel Inhalt für gar kein Geld.

Montag, 1. Juni 2015

Hollandrad restaurieren

Vor gut einem Jahr kaufte ich ein altes Holland-Rad der Marke Sparta für 20€... Es war in einem erbärmlichen Zustand. Kein Licht, Kettenschleifen, die Gangschaltung funktionierte nicht und es hatte eine ordentliche Acht im Vorderrad.
Die StVO-bezüglichen Mängel habe ich bereits kurz nach dem Kauf behoben, damit ich mit dem Rad zumindest fahren durfte. Was ich auch für ein gutes Jahr tat.
Aber nun, Pfingsten 2015, überfiel mich der Tatendrang und ich begann das gute Stück auseinander zu nehmen:

Ausgangszustand: Verkehrstüchtig aber hässlich.

Freitag, 20. Februar 2015

Mexikaner Rezept


Um den gemeinen Mexikaner ranken sich Mythen, Sagen und Legenden. Dieses ist eines der Rezepte, für die man kein Buch braucht. Einfach. Genial.

Freitag, 6. Februar 2015

Was ist "Elite: Dangerous" ?

Man mag sich vielleicht fragen, was ich hier in letzter Zeit eigentlich für seltsame Raumschiffe vorstelle. Ich bin Mitte Dezember über ein Spiel gestolpert, das mich seit dem nicht mehr los lässt; Elite: Dangerous, welches ich im Folgenden vorstellen möchte:

Blick aus dem Cockpit meiner Lakon Type 7. Hinter dem Planeten strahlt Gliese 868.

Lakon Type 7




Schiff: Lakon Type 7
Gesamtwert: ~ 20.000.000 Cr.
Kurzbeschreibung: Mein neuer Muli. Lange drauf gespart und dann doch zu schnell gekauft. In meine Type 7 kann sicher noch so einiges investiert werden. Für den normalen Handel reicht es allerdings vorerst. Wie schon beim Vorgänger, der Type 6, lege ich bei der Ausrüstung wert auf Sprungreichweite und Komfort. Deshalb befinden sich keinerlei besetzte Aufhängungen an Bord. Mit einem Ladevolumen von 212 t verdiene ich nun pro Handelsroute doppelt soviel wie mit der Type 6. Auch wenn sich der neue Muli fliegt wie ein Backstein, so macht es doch Spaß mit so einem großen Schiff Waren zu transportieren.

Montag, 26. Januar 2015

Cobra MK III


Schiff: Cobra MK III
Gesamtwert: 8.846.560 Cr.
Kurzbeschreibung: Mein Spaßmobil. Nachdem ich mir aufgrund knapper finanzieller Mittel noch keine gute Ausrüstung für eine ASP leisten konnte, habe ich mich entschieden, die gute alte Cobra richtig flott zu machen. Sie ist dadurch sehr kampfstark geworden. Selbst eine Python stellt keine große Gefahr dar. Gegen richtige CMDR muss sie sich allerdings noch beweisen. Bisher sind mir nur saubere Piloten untergekommen, die ich generell nicht angreife.
Anmerkung: Auf- und Umrüstungen werden seit dem 01.02.3301 aus taktischen Gründen auf dieser Seite nicht mehr aktualisiert.